Kurs 8

Bad Hofgastein – Neue Fahrt ins Gasteiner Tal

Abfahrt: 15.03.2019
Rückankunft: 24.03.2019

Das Skigebiet im Gasteiner Tal ist eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. Die Abfahrten mit teilweise mehr als 1000 m Höhenunterschied versprechen abwechslungsreiches Pistenvergnügen. Das 4 Sterne Johannesbad Hotel Palace sorgt für herrliche Urlaubsmomente. Wellness und Natur, Sport und Erholung, Vergnügen und Gesundheit, das alles liegt nah beieinander. Die Wellness-Vitaloase des Hotels verfügt über mehrere Saunen, einem Thermal-Indoorpool und ein Dampfbad.

Unterkunft
Wir wohnen im **** Johannesbad Hotel Palace in Bad Hofgastein. Unser Hotel liegt im Zentrum des Ortes und nur wenige Minuten von der Gondelstation entfernt. Unterbringung in Doppelzimmern (5 Einzelzimmer möglich). Kostenfreies W-LAN.

Leistungen
Hin- und Rückreise mit dem Zug (Liegewagen)
Vielfältiges Frühstücksbuffet mit Saft -Bar und Müsli-Ecke
Kuchenbuffet am Nachmittag
Abendbuffet mit wechselnden Themenabenden
Getränke (Wein, Bier, Softs) am Abend inkl.
Zusätzliches Frühstück am Anreisetag
Zusätzlicher Imbiss am Abreisetag
Abendwanderung, lustiger Spielabend, Tanzabend mit Live-Musik
Skiläuferisches Betreuung
Insolvenzversicherung

Unterricht
Inklusive skiläuferischer Betreuung durch ausgebildete DSV-Übungsleiter.

Preise (zzgl. Liftgebühren)
Erwachsene bei Buchung bis 15.11.2018: € 955,– (danach € 989,-)
Kinder und Jugendliche: auf Anfrage
Anzahlung bei Anmeldung (je Teilnehmer): € 200,–

Kursleitung
Stefan Mest
DSV-Ski-Instructor
Telefon: 0 45 41- 859 44 00
Telefon: 0151-4320 66 09

 

 

 

>>> Zur Anmeldung <<<