Kurs 13

Oberstdorf mit Fortbildung für Übungsleiterkurs8_foto1

Abfahrt: 28.03.2019 mit dem Nachtzug
Rückankunft: 31.03.2019 – 3 Skitage

Anmeldungen
Nur gültig mit gleichzeitiger Anzahlung über das Service-Büro, Ohlfeld 5 OT Stubbendorf, 23858 Wesenberg

Ablauf
Wir treffen uns am Bahnhof in Lübeck und fahren mit dem Nachtzug über München nach Oberstdorf. Es sind Betten im Liegewagen gebucht. Direkt nach der Ankunft schnallen wir unsere Ski an und gehen sofort auf die Piste. Die Abfahrten am Nebelhorn und Fellhorn sind vielfältig und abwechslungsreich. Bei guter Schneelage gönnen wir uns einen Ausflug ins Kleinwalsertal. Sonntagnachmittag fahren wir mit dem Zug wieder nach Lübeck zurück.

Unterkunft
Wir wohnen im Gästehaus Carola direkt im Ort Oberstdorf (www.carolaoberstdorf.de). Es sind nur wenige Schritte zum Skibus und zum Ortskern. Zum Abendessen suchen wir uns ein gemütliches Restaurant und schwärmen vom vergangenen Skitag. Unterbringung in Doppelzimmern, Dusche und WC, TV.

Leistungen
Hin- und Rückreise mit dem Zug (Liegewagen)
Übernachtung/Frühstück: Frühstücksbuffet mit Saft-Bar und Müsli-Ecke
Zum Abendessen suchen wir uns im Ort ein Restaurant.
Fortbildung nach den Richtlinien des DSV durch Bundes- oder Landesausbilder
Insolvenzversicherung

Preise (zzgl. Liftgebühren)
Fortbildung: € 399,–
Anzahlung bei Anmeldung (je Teilnehmer): € 200,–

Kursleitung
Jörn Groth
04331 – 2 08 90

 

 

 

 

>>> Zur Anmeldung <<<