Neues aus der Skivereinigung – November 2017

Liebe Skifreunde,

bei der Jahreshauptversammlung der Skivereinigung am 13. November 2017 wurde unser langjähriger 1. Vorsitzender, Olaf Kreft, nach 15 Jahren Vorstandsarbeit verabschiedet. Er bleibt uns natürlich als Leiter der Ski Reise nach Soraga erhalten, denn ohne ihn ist diese Fahrt nicht denkbar. Der neue 1. Vorsitzende, Frank Will, würdigte die vielen Verdienste von Olaf in einer kurzweiligen und lustigen Rede und übergab ihm ein Buchgeschenk über die Skigebiete der Alpen.

Frank konnte dann in seinem Vortrag viel Gutes über die Skivereinigung berichten. Die Mitgliederzahlen sind stabil und wir bewegen uns auf die 700er Grenze zu. Sehr erfreulich zeigt sich auch, dass von unseren Mitgliedern fast 15 % Jugendliche sind. Es werden weiterhin die Kinder und Jugendlichen bei den Fahrten finanziell unterstützt und auch bei den Kosten zur Ausbildung als Übungsleiter unterstützt der Vorstand die jugendlichen Anwärter bis zum Alter von 26 Jahren. Trotz dieser hohen Ausgaben sind die Finanzen stabil und die Skivereinigung ist auf dem richtigen Weg in die Zukunft.

Viele Fahrten unseres Angebotes sind bereits ausgebucht. Es gibt nur noch wenige Restplätze. Der Vorstand hofft, dass die noch freien Restplätze bei den Fahrten in der nächsten Zeit belegt werden können. Macht weiterhin Werbung für unseren Verein und die tollen Tage im Schnee. Wer zuerst kommt……

Informationen über die freien Plätze gibt Kristina vom Servicebüro gerne. Noch ist etwas frei:

  • bei der Familienfahrt nach Stegen an den Kronplatz (25.12.2017 – 3.1.2018)
  • bei der Fahrt nach Leogang ins Skigebiet Saalbach/Hinterglemm (5. – 14.1.2018)
  • bei der Fahrt nach Stegen an den Kronplatz (9. – 17.2.2018)
  • bei der Fahrt nach Schruns ins Skigebiet Montafon (3.- 10.3.2018)
  • bei der Fahrt übers Wochenende nach Oberstdorf (22. – 25.3.2018)
  • bei der Familienfahrt Stegen an den Kronplatz (29.3. – 8.4.2018)

Bei allen Fahrten sind die Übungsleiter, die Unterkunft mit Verpflegung und die Fahrtkosten im Reisepreis enthalten.

Als neuer 2. Vorsitzender wurde einstimmig von der Versammlung Stefan Quast gewählt. Stefan leitet schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich eine Familienfahrt über Ostern und betreut die Internet Seite der Skivereinigung.

Bei den folgenden Wahlen wurden Sabine Vogelsang als Fachwartin für Sportwesen, Stefan Mest als Fachwart für Öffentlichkeitsarbeit und Ekkehard Kissau als Fachwart für Kampfrichterwesen in ihren Ämtern auf weitere zwei Jahre gewählt. Doreen Dühring wurde als Fachwartin für Jugendwesen gewählt.

Als Frank dann von den vielen Sommeraktivitäten berichtete, lächelten die anwesenden Mitglieder ihn an, denn es konnten sich alle an die tollen Ausflüge erinnern. So ging es mit Kanu und Rad an den Ratzeburger See, wir waren wieder beim SwinGolf in Bergrade, es wurden zwei Fahrradtouren veranstaltet und wir tanzten um die Wette bei der Saison Auftaktveranstaltung.

Nach gut zwei Stunden wurde die Jahreshauptversammlung beendet und alle Anwesenden waren sich einig, dass unser Skiklub für die nächsten Jahre gut aufgestellt ist.

Euer Stefan Mest

Tanzen bis zum Abwinken

Wenn der bevorstehende Winter so wird, wie die Tanzveranstaltung vom 11. November 2017, dann werden wir gemeinsam eine Menge Spaß auf den Pisten haben. Die Skifreunde waren ja gar nicht von der Tanzfläche zu bringen. Ob Rock`n Roll oder deutscher Schlager, ob AC/DC oder Helene Fischer – es wurde mit großer Begeisterung getanzt. Zwischendurch konnte man sich in lockerer Runde sehr gut über die bevorstehenden Winterfahrten unterhalten und austauschen. Ganz erfreulich war, dass sich auch neue Mitglieder unter die Anwesenden mischten und sofort gut aufgenommen wurden. Erst weit nach Mitternacht ging die Musik aus und man ging nach Hause.

Stammtisch im Oktober

Leider muss im Dezember der Stammtisch ausfallen, da viele Skifreunde die Fahrt nach Fulpmes mitmachen.

Am Freitag, 5. Januar 2018 ist dann aber wieder Stammtisch-Zeit in der Sportgaststätte Anpfiff in der Possehlstraße in Lübeck. Wir treffen wir uns ab 19.00 Uhr in gemütlicher Runde zum Klönen und Essen. Man kann hier viele nette Gespräche führen und Neues aus dem Vereinsleben erfahren. Kommt doch einfach einmal vorbei. Sabine hat ausreichend Plätze reservieren lassen….

Punschtreffen auf dem Weihnachtsmarkt Lübeck

Hoffentlich sind richtig kalte Temperaturen, wenn sich die Skifreunde unseres Skivereins am Samstag, 16. Dezember 2017 auf dem Weihnachtsmarkt in Lübeck treffen. Wie in jedem Jahr möchten sich noch viele Vereinsmitglieder bei einem Glühwein über ihre Winteraktivitäten austauschen und sich auf das Weihnachtsfest einstimmen. Es können gerne Freunde und Bekannte mitgebracht werden.

Treffpunkt: Samstag, 16. Dezember 2017 – 18:00 Uhr beim Riesenrad auf dem Koberg

(Gleich um die Ecke gibt es leckere Bratwurst und Grünkohl)

Die nächsten Termine

Skigymnastik

Dienstags:        18:30 Uhr Sporthalle Lutherschule

20:00 Uhr Sporthalle Julius-Leber-Schule

Donnerstags:    20:00 Uhr kleine Sporthalle Klosterhof-Schule

Schnupper-Ski in der Skihalle Wittenburg

  1. November 2017: 16:30 Uhr Busabfahrt am ZOB Straße BEIM RETTEICH

Punsch auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt

  1. Dezember 2017 18:00 Uhr Treff unter dem Riesenrad

Stammtisch

  1. Januar 2018 19:00 Uhr Sportgaststätte Anpfiff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.