Neues aus der Skivereinigung – August 2015

Liebe Skifreunde,

wie wir vor wenigen Wochen aus der Zeitung erfahren haben, verstarb am 9. Juli 2015 der langjährige 1. Vorsitzende der Skivereinigung, Horst Edler. Nach langem Kampf gegen seine teuflische Krankheit schlief er im engsten Kreis seiner Familie friedlich ein. Horst Edler war Mitbegründer und viele Jahre Vorsitzender des Skiverbands Schleswig-Holstein und unser Skivereinigung. Mit seinen Ideen hat er vereinsmäßiges Skifahren in Schleswig-Holstein erst möglich und bekannt gemacht. Ohne seinen Einsatz hätten sich viele nie auf Ihre Ski getraut. Manch Übungsleiter ist durch ihn ausgebildet und gefördert worden. Wir werden ihn immer in Erinnerung behalten. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Angehörigen.

Euer Stefan Mest

Bergwanderung in den Dolomiten

Am 28. August startet vom Lübecker Hauptbahnhof eine 6 Personen Gruppe der Skivereinigung unter der fachlichen Leitung von Iris zur Bergtour in die Dolomiten. Die Anreise verläuft per Bahn über Hamburg und München nach Bozen in Südtirol. Dort geht es weiter mit dem Bus nach Pozza. Nun heißt es die Stiefel fest schnüren, denn ab hier marschiert die kleine Truppe zu Fuß über die Berge und Klettersteige. Täglich werden Abschnitte von 4 – 10 std. Gehzeit bewältigt. Der Höhepunkt ist der Aufstieg über den Hans-Seyffert-Weg auf die  Marmolada (3343 m). Wer sich für die Erlebnisse rund um die Tour interessiert, sollte ab 28. August täglich über die Facebook Seite die Geschichten und Bilder anschauen.

Swingolf bei schönstem Sonnenschein

Am Sonntag, 26. Juli konnte man auf dem Golfplatz in Bergrade sehen, wie viel Spaß Skifreunde beim Golfspielen haben. Fast 40 Personen trafen bereits morgens um 10.00 Uhr zur Begrüßung ein und konnten den Start kaum abwarten. Alle waren so richtig heiß, um auf die Bahnen zu kommen. In kleinen gemütlichen 4er Gruppen pflügten unsere Skifreunde nun den Platz um. Schließlich ging es um was – denn das beste Team sollte zu Kaffee und Kuchen eingeladen werden. Bei besten Bedingungen hatte alle einen riesen Spaß. Zum Abschluss traf man sich zur Stärkung und alle können den nächsten Termin im Jahr 2016 kaum erwarten.

Die Berge einmal anders befahren

Nicht nur im Winter sind die Berge für die Mitglieder der Skivereinigung ein tolles Urlaubsziel, sondern auch im Sommer. Seit mehreren Jahren befahren unsere Mitglieder Lutz, Norbert und Thomas für 10 – 12 Tage die sommerlichen Berge mit ihren Motorrädern. Im gesamten Alpenraum sowie Norwegen und Kroatien waren sie schon unterwegs. So ging es in diesem Jahr für 12 Tage nach Frankreich in die Regionen der Rhone-Alpen und die Ardeche. Motorradfahren ist fast wie Abfahrtsski: Schwung rechts, dann links, rechts, links. Mit dem Motorrad funktioniert es dagegen aber auch bergauf.

Die An- und Abreise erfolgte mit dem Autozug bis Lörrach. Von dort ging es dann in Etappen bis in das Zielgebiet. Es ist eine beeindruckende, ja spektakuläre Landschaft mit ihren unendlichen, steil abfallenden tiefen Schluchten, in Fels gefräste Straßen und steil emporragenden Wänden, die uns dort empfing. Sehr respekteinflößend, wir waren sehr beeindruckt!

Übernachtet wurde in Hütten oder Mobil Homes auf Campingplätzen, dazu sind wir Eigenversorger. Das Wetter war ideal, viel Sonne, wenig Regen und nicht zu heiß. Ein tolles Urlaubserlebnis mit Tagesetappen zwischen 200 km und 300 km. Wer sich für weitere Geschichten über das Motorradfahren in den Bergen interessiert, kann uns gerne ansprechen.

Fahrradtour „Rund um den Schaalsee“ am 20. September 2015

Damit sich alle auf die nächste Fahrradtour vorbereiten können, möchte ich bereits so frühzeitig darauf hinweisen. Jürgen hat sich wieder eine tolle Strecke ausgedacht. Am 20. September treffen wir uns um 10.00 Uhr in Seedorf am Schaalsee. Am Ortsausgang Richtung Marienstedt befindet sich ein großer Parkplatz, wo die Autos gut abgestellt werden können. Die Fahrradtour verläuft dann ca. 45 km gemütlich um den See auf Feld- und Waldwegen. Bitte eigene Verpflegung mitführen, denn es werden reichlich Pausen eingelegt. Die Rückkehr ist für ca. 17.00 Uhr geplant.

Staffelläufer gesucht

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir am 18. Oktober mit einer 10-Personen-Staffel beim Lübecker Staffellauf teilnehmen. Jeder kann mitmachen – ob schnell oder langsam – ob jung oder älter – meldet Euch bitte bei Kristina im Servicebüro an.

Skifahrer Stammtisch startet wieder

Tragt Euch bitte den ersten Termin für den Skifahrer Stammtisch in den Kalender ein. Los geht es am Freitag, 2. Oktober 2015 um 19.00 Uhr im Heinrich Böll in Lübeck. Regelmäßig am jeweils 1. Freitag eines Monats treffen sich Skifreunde zum Klönen und Essen im 1. Stock des Restaurants.

Fitness Wochenende im Oktober 2016

Ja, Ihr lest richtig…..!

Bereits jetzt möchte ich Euch über ein neues Angebot im Oktober 2016 informieren und Euer Interesse abfragen. Die Skivereinigung plant ein Fitness Wochenende mit einer Übernachtung in der Sportschule Malente.

Die Planungen sehen derzeit für einen Aufenthalt am Samstag und Sonntag wie folgt aus:

  • Kurs Aerobic
  • Kurs Rückenfitness
  • Kurs Sanftes Krafttraining
  • Kurs Yoga
  • Kurs Laufen / Walken
  • Kurs Zumba
  • Kurs Stärkung der Bauchmuskulatur

Wer Interesse an diesem Angebot im Oktober 2016 hätte, der meldet sich bitte bei Kristina. Der genaue Termin steht leider noch nicht fest.

Die nächsten Sommer-Aktivitäten der Skivereinigung

Selbstverständlich könnt Ihr auch Freunde und Bekannte mitbringen!

20. September – Fahrradtour am Schaalsee

27. September – Unser Läuferteam startet beim City Lauf Lübeck

4. Oktober – Wanderung „Rund um den Priwall“

18. Oktober – Unser Läuferteam startet beim 10 x 4,2 km Staffellauf in Lübeck

22. Oktober – Schnupper-Skilaufen in der Skihalle Wittenburg

12. November – Schnupper-Skilaufen in der Skihalle Wittenburg

Schreibe einen Kommentar